Schmerzen wegen Analsex?

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

Es kann schonmal sein, dass es im Nachhinein unangenehm ist. Besonders, wenn nicht oder nicht ausreichend vorgedehnt wurde.

Das sollte aber spätestens morgen früh weider vorbei sein und eine Lektion sein, dass Analsex einfach ein bisschen Vorarbeit braucht. Desweiteren: Pause was das angeht, bis sich alles wieder beruhigt hat.

Sollte es nicht weg gehen oder sogar schmerzhafter werden und/oder bluten oder im schlimmsten Fall dass sie den Stuhl nicht zurückhalten kann, sollte sie mal überlegen zum Arzt zu gehen.

Ich nehme aber an, dass nichts ist, außer dass es ungewohnt und jetzt etwas wund ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ConanKunx3
08.08.2016, 16:55

es ging nach 10 minuten weg :D

0

Hallo! Halten die Probleme vielleicht noch bis morgen an unbedingt zum Arzt.

Und künftig besser vordehnen und eincremen. Analverkehr bietet schon erhebliche Gefahren. 

Die Vagina ist da besser eingerichtet. Es bildet sich ein klarer Gleitfilm, der einen reibungslosen Geschlechtsverkehr auch über längere Zeit ermöglicht. 

Diesen Vorteil hat man beim Analverkehr nicht und schnell entstehen kleinste Risse oder auch wirkliche Verletzungen die Folgen haben können und auch das Eindringen von Keimen ist möglich.

Ich wünsche Dir einen schönen Sonntag.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Solange sie nicht blutet oder die Kontrolle über den Schließmuskel verloren hat, hilft da nur aussitzen und gegebenfalls kühlen. Der Schließmuskel wurde wahrscheinlich überdehnt, das tut natürlich weh, geht aber in der Regel wieder weg. Sollte sie aber bluten (evtl. Beim Stuhlgang) würde ich zum Arzt gehen und abklären, ob es zu einer Analfissur kam.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Abwarten und wenn es nicht besser wird zum Arzt gehen. Nächstes Mal mehr gleit Gel und mit Finger vor dehnen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eigentlich kann man nichts machen außer vl kühlen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

 Tja, wenn du sie verletzt hast, kann das schlimme Folgen haben. 
Wenn sie schlau ist, geht sie ins Krankenhaus und lässt sich untersuchen. Vielleicht hat sie innere Blutungen oder so. 

Ihr hättet vorher Gleitgel oder Vaseline nehmen sollen. Außerdem solltest du vorher sie stimulieren...zum Beispiel sie Anal mit deinem Mund verwöhnen, damit sie lockerer wird.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ConanKunx3
06.08.2016, 23:42

wir hatten gleitgel

0

Im Moment keinen Analsex und sich schlau lesen. Denn es gibt da einiges zu beachten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Es nicht tun ,das Verletzungsrisiko dabei ist hoch.

Wenn die Schmerzen nicht besser werden mit ihr zum Arzt gehen ,ggf Notaufnahme im Krankenhaus die hat durchgehend geöffnet. 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Vorsichtiger sein!

Am besten jetzt erst mal gut eincremen - innen wie außen...

Falls es nicht besser wird, ab zum Arzt!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das kann ich mir vorstellen........es gibt so manches zu beachten - ein leerer darm und gleitmittel sind nur zwei dinge.....ich hoffe, du hast sie nicht verletzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?