Schmerzen unterhalb der Rippen

... komplette Frage anzeigen

10 Antworten

hm, was es genau ist, kann ich so nicht sagen. Was du probieren solltest: Magnesium nehmen, ab besten gleich morgens eine Tablette. Außerdem etwas abnehmen. Und dann im Bett so liegen, wie es dir bequem ist. Dann tust du alles, daß deine Muskeln geschmeidig sind usw. Aber wenn das nicht hilft, geh doch mal lieber zum Arzt, so schmerzen können auch auf was hindeuten, was behalndelt werden muß.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bubbles
02.06.2008, 21:48

Abnehmen? Hallo? Ich wieg bei 181cm knappe 50kg. Wo und was soll ich da denn noch abnehmen ;-) ? Aber trotzdem vielen Dank. Magnesium hab ich noch da.

0

Hey ich würde gerne mal wissen was rausgekommen ist? Ich hab nämlich das gleiche. War auch schon beim arzt. Außer Tabletten und eine spritze kann er nicht viel machen! Ich werde noch wahnsinnig.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh schleunigst zum Arzt! Das hört sich so ähnlich an wie das was ich vor kurzem hatte und vor 6 Jahren schon mal. Das war dann eine Rippenfellentzündung mit beginnender Lungenentzündung. Ich hatte im Krankenhaus eingecheckt - gottseidank! Seitenstiche, ja, nein es waren eher Messerstiche.........

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bubbles
02.06.2008, 21:44

Mein Gott, du sprichst mir aus der Seele. MESSERSTICHE - genau das ist es. Oh man, dann werd ich mich wohl echt mal durchringen und meinen Arzt aufsuchen.

0

Im Gegensatz zu einem Arzt können wir Dich nicht untersuchen. Also geh hin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bubbles
02.06.2008, 21:41

Ist ja richtig. Hätt ja trotzdem sein können, dass mal jemandem was ähnliches passiert ist. Trotzdem vielen Dank.

0

Bei unerklärlichen Schmerzen, die längere Zeit andauern, sollte man auf jedenfall einen Arzt konsultieren.Tippen tu ich auf einen eingeklempten Nerv, aber ich bin halt kein Mediziner

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

leg dich vorsichtig auf die Tastatur, wir klicken dich zum Arzt.

Sorry, was soll diese lange Beschreibung hier, wo wir dir nicht helfen können, außer zu sagen geh zum Arzt UND kann man daruf nicht selber kommen?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Bubbles
02.06.2008, 21:47

Dann lies dir doch mal den Kommentar von simoneFN durch! War wohl doch nicht ganz umsonst, dass ich gefragt hab. Und hätt ja auch sein können, dass ALLE sagen, dass das nichts weiter ist, außer ´nem eingeklemmten Nerv oder so. Dann hätt ich mich nämlich nicht auf den Weg zum Arzt gemacht. Hier sind nun mal genügend ältere Leute zugegen, die etwas Ahnung haben. Das ist alles.

0

da sitzt die leber. wenn's nicht irgendeine prellung ist dann ab zum arzt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hallo Susann! Was ist rausgekommen heute?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Geh zu einem guten Arzt. Das kann auch was ernstes sein.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du hast es in den Tags schon geschrieben.. ARZT!!!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?