Frage von lisabretz, 22

Schmerzen und ziehen im Oberbauch, was kann das sein?

Da ich seit einiger Zeit ab und zu ein Kratzen im Hals habe trinken ich sofort Wasser (Sprudel) damit das Kratzer im Hals nachlässt. Heute morgen hatte ich dann wieder ein Kratzen im Hals gehabt und habe dann wieder Sprudelwasser getrunken. Das ziemlich schnell und auf einmal bekomme ich ein ziehen im Bauch was einfach nur richtig schmerzhaft war... Mir wurde dann auch kurz schwarz vor Augen. Dieser heftig stechende Schmerz hilt etwa 1 Minuten an. Dann hatte ich Bauchschmerzen.(aber nur ganz leicht) Nach dem starken Schmerz hatte ich dann auch noch einen Schweißausbruch. Ich habe natürlich gegooglet was das dem sein kann, hab aber nur was von Blähbauch etc. gelesen. Vielleicht weiß jemand was das gewesen sein könnte? Danke im voraus! MfG Lisa

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von LiselotteHerz, 14

Das kann ich Dir sagen: Das war die Kohlensäure auf nüchternen Magen. Da hätte ich auch Oberbauchbeschwerden.

Bei Kratzen im Hals sollte man heißen Tee trinken und nicht kohlesäurehaltiges Wasser in sich hinein schütten.

Das wird schon wieder. Wenn Du nicht rülpsen kannst, nimm einen Teelöffel Natron und rühre den in stilles Wasser ein, das schafft ziemlich schnell Erleichterung, auf gut Deutsch: Du wirst mehrmals aufstoßen müssen. lg Lilo

Kommentar von lisabretz ,

Danke! Hatte zu dem Zeitpunkt wirklich noch nichts gegessen. Das wäre eine Erklärung für meine Schmerzen. Das mit dem Tee werde ich auf jeden Fall machen.Ich habe schon gedacht ist etwas ernstes. Vielen Dank!:)

Kommentar von LiselotteHerz ,

Bestimmt nicht. Ich kann überhaupt keine Kohlensäure vertragen, die sagt mir dann mindestens für die nächsten 3 Stunden guten Tag. Ich bekomme da jedesmal Bauchschmerzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community