Frage von Annaloly, 22

SCHMERZEN OHNE WAS GEMACHT ZU HABEN?

Also ich hab seit 1 Woche in meinem rechten Bein unfassbare Schmerzen .. ich glaube es ist ein Muskel weil,es nur weh tut wenn ich laufe .Das Problem aber an der Sache ist,ich kann mich nicht dran erinnern das ich mir weh getan habe! Das war einfach da.Mein Bein hat einfach irgendwann diese Schmerzen ... Warum ist das so ? Und was kann ich machen ?

Antwort
von GoodFella2306, 14

Zum Arzt gehen und dich untersuchen lassen. Plötzlich auftretender Schmerz ohne jegliche Erinnerung an eine Belastung oder Verletzung ist definitiv nicht normal

Antwort
von rotweinfan67, 5

Unbedingt zum Arzt gehen. Ferndiagnosen bringen nicht viel. Kann eine Venenentzündung , Beginn einer Thrombose sein etc. . 

Antwort
von ApfelTea, 10

Wenn es wie ein Krampf ist, kann es an Magnesiummangel liegen. Ansonsten vielleicht etwas Rheumatisches. Hast du noch andere Symptome, die möglicherweise auf eine Entzündung hindeuten würden? Also Schwellung, Rötung, Überhitzung oder so?
Du solltest so oder so damit zum Arzt gehen.

Antwort
von tedzards509, 18

Wenn du gerade wächst kann das einfach so vorkommen, aber wenn du schon alter bist, dann kann es eine Arthrose sein... Im Alter zwischen 20-50 wüsste ich jetzt nichts

Antwort
von girlspartys, 9

Dass kann keiner von uns wissen. Du solltest zum Arzt gehen!

Gute Besserung! :)

Antwort
von LebenIstLernen, 11

Geh zum Arzt. Ferndiagnosen kann niemand erstellen.

Gute besserung

Antwort
von bikerin99, 11

Du hättest längst zum Arzt gehen sollen, wenn du unfassbare Schmerzen hast.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten