Frage von KingofKingz5454, 27

schmerzen nachdem man etwas schweres gehoben hat?

hallo, meine mutter hat vor 2 tagen etwas schweres gehoben, und dabei hat sie ein knacken im rückenbereich gehört. seitdem hat sie schmerzen im bereich unterhalb der rippenseite (rechts). zwar hat sie nich so starke schmerzen, dass sie zum arzt oder zur notaufnahme muss, trotzdem probier ich mein glück mal hier. hat jemand vielleicht eine ahnung was da passiert sein könnte?

würde mich über jegliche antworten freuen! mfg

Antwort
von Anni478, 6

Zu vermuten wäre ein "Hexenschuss", ein muskuläres Problem, das mit Blockierung und Schmerz einhergeht. Normalerweise verflüchtigt sich der erste starke Schmerz nach ca. 2-3 Tagen. Es verbleibt ein leichter Schmerz, der aber ebenfalls innerhalb von 2 Wochen verschwunden sein sollte.

Sollte der starke Schmerz nach 4 Tagen noch immer bestehen und/oder weitere Beschwerden wie Ausstrahlung in die Beine/Füße, evtl. mit Kribbeln/Taubheit verbunden, auftreten, ist in jedem Fall ein Arztbesuch empfehlenswert.

Um die Schmerzen zu lindern am besten ruhen, Beine hochlagern, Wärme auf den Bauch! (sofern keine Entzündung im Körper vorliegt, was sich aber recht schnell als unangehmes Gefühl bemerkbar macht) und evtl. ein leichtes Schmerzmittel.

Da die Entstehung eines solchen Schmerzes immer eine Ursache hat, sollte m. E. auch wenn der Schmerz sich verabschiedet hat ein Arzt aufgesucht werden, um abzuklären, inwieweit muskuläre Dysbalancen oder gar strukturelle Schädigungen bestehen, die es auszuräumen oder "unschädlich" zu machen gilt mit Hilfe der PT.

Antwort
von Repwf, 15

Gezerrt, verrenkt, ausgerenkt, verspannt...

Wenn du Geld "übrig" hast Schenk ihr eine Massage bei einem Physiotherapeuten wenn sie schon nicht zum Arzt will 

Antwort
von Edith08, 8

Geh zum arzt der wird deine mutter untersuchen und sie zum physiotherapeuten schicken denn das kann man nur mit einen ärztlicher bestätigung außerdem ist es sicher nicht schlecht wenn er sich den rücken anschaut hoffentlich ist es aber nicht so schlimm und sie muss ein mrt machen... Gute besserung deiner mutter!

Antwort
von Esmenchen, 10

Dann Mutter muss zum Arzt gehen. Vielleicht aus gerenk

Antwort
von Hermine2060, 13

Hexenschuss

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten