Frage von bluerose00, 11

Schmerzen nach Weisheitszähne gezogen?

Hei Leute:)

Ich habe am Dienstag meine Weißheitszähne rausoperiert bekommen und das tat mir persönlich recht weh. Meine Backen sind zwar schon recht angeschwollen aber nicht so schlimm wie bei meinen Freundinnen, die es schon hinter sich haben. Die Kieferchirurgin, die mir alle 4 rausoperiert hat, hat mir so Streifen an die Wunden gelegt und meinte ich solle morgen, also am Freitag hin und die rausmachen lassen. Es wäre aber auch kein Problem, wenn sie vorher rausfallen. Das Ding ist jetzt, dass ich total Panik hab da morgen nochmal hinzugehen, weil heute, als ich dachte, die wären total locker und meine Mum kurz dran gezogen hat mit der Pinzette hat es so verdammt weh getan, dass mir schwarz vor Augen wurde und ich umgekippt bin... Hat das jemand vielleicht schon hinter sich und einen guten Tipp parat?

Und am Montag ist wieder Schule und da würde ich gerne wieder normal aussehen. Bis jetzt ist die Schwellung gut zurück gegangen... Weiß jemand, ob sich das bis Montag wieder komplett zurück gebildet hat und ich wieder unter die Leute treten kann?

Antwort wäre mir sehr wichtig und hilfreich. Danke im Voraus bluerose00

Antwort
von Marry39, 11

Hallo !

Erst einmal gute Besserung. Wenn du Streifen einliegen hast, ist es gut, dann bilden sich meistens nicht so schnell Entzündungen. Falls du doch übermäßige Schmerzen hast, dann könnte doch eine Entzündung aufgetreten sein, dass würde sie aber ja morgen sehen können.

Ob du am Montag wieder ganz "normal" aussiehst, ist schwer zu sagen. Eine Schwellung braucht seine Zeit um zurückzugehen. Ist sie stark, wird am Montag noch etwas zu sehen sein. Kühlen hilft, auch Quark, denn er wirkt entzündungshemmend und abschwellend.

Gute BEsserung.

Antwort
von KiaraaF, 2

Hallo :)
Also mir wurden auch alle 4 gezogen und mir wurde sowas auch eingelegt ;)! Mir wurde beim Zahnarzt auch leicht schwindelig wo die raus gemacht wurden aber der Zahnarzt meinte das ist total normal! Also mach dir keine Sorgen und gute Besserung :)

Antwort
von Giry1976, 5

Die Kieferchirurgin wird es vorsichtig entfernen. Zur Not wird sie es drin lassen und warten bis es von alleine raus fällt. Wenn es Dir am Mo noch schlecht gehen sollte weiter krankschreiben lassen

Antwort
von WeissDerGeier5, 3

Also die Streifen hatte ich auch und die ziehen die dort auch nur raus.
Ich will dir keine Angst machen oder so, aber die wissen schon wie die des machen müssen.
Mit der Schwellung : da gilt einfach immer nur kühlen, dann bleibts dünn
;)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten