Frage von MelissaShawn, 133

Schmerzen nach sturz im knie?

Hallo vor ca 4 wochem bin ich mit meinem pferd hingefallen direkt auf mein knie. Erst hatte ich überhaupt keine schmerzen das knie war lediglich blau und da war dieses taube gefühl direkt unter der kniescheibe,welches ich auch immer noch habe. Nun hatt mein knie begonnen wenn ich es anwinkle und wieder strecke hinten zu schmerzen. Dazu muss ich noch sagen dass ich früher schon probleme mit der kniescheibe hatte und auch schon operiert wurde. Was könnte das sein? Sollte ich zum arzt gehen auch wenn die schmerzen aushaltbar sind?

Antwort
von BarbaraAndree, 83

Ich bin vor kurzem auch gestürzt und hatte starke Schmerzen in der Kniekehle. Mein Orthopäde hat dann ein MRT gemacht und festgestellt, dass ich neben dem Hämatom auch einen Riss im Innenminiskus habe. Du solltest auf keinen Fall länger warten - hier ein Link dazu:

http://www.gesundheit.de/krankheiten/knochen-und-gelenke/erkrankungen-des-knies/...

Alles Gute!

Kommentar von MelissaShawn ,

Danke für deine antwort.

War dein knie damals geschwollen?     Und hattest du das taubheitsgefühl auch? bei mir sieht das knie ganz normal aus nur dieses krampfartige ziehen und das taube gefühl verunsichert mich.

Kommentar von BarbaraAndree ,

Mein Knie sah damals von außen ganz normal aus, ich hatte bei jeder Bewegung Schmerzen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten