Frage von lansing1990, 74

SchmErzen nach Massage am Donnerstag?

Hallo community ich hatte am Donnerstag manuelle Therapie die ich von meinen Arzt aufgeschrieben bekommen habe jetzt 2 Tage danach habe ich immer noch heftigere schmerzen als zuvor nun frage ich mich ist das normal das ich mehr schmerzen habe sie hat mir die Nacken Schultermuskulatur massiert beziehungsweise wie sie sage gelockert jetzt wundere ich mich das es schlimmer ist als vorher ich wirke dagegen mit. Wärmer Badewanne und Schmerzmitteln aber wirklich besser wird es nicht kennt sich jemand damit aus der hat eigene Erfahrungen mfg

Antwort
von Anni478, 55

Keine Sorge! Es ist nicht ungewöhnlich und tritt relativ häufig auf, dass Patienten nach der Behandlung noch 2 Tage lang stärkere Schmerzen haben als zuvor.

Normalerweise weist der Therapeut den Patienten darauf hin, damit in diesem eintretenden Fall der Patient nicht beunruhigt ist.

Warte nochmal 1-2 Tage ab, dann sollte es deutlich besser sein.


Kommentar von lansing1990 ,

Wie krass sowas ist echt normal dann kann man als Masseur ja ein richtiger Foltermeister sein hehe ne aber wenn das normal ist meine Masseurin hat mich da nicht drauf hingewiesen

Kommentar von Anni478 ,

Ja.....Gefallen daran zu finden, anderen Menschen Schmerzen zuzufügen ist Voraussetzung für diesen Beruf ;)

Vielleicht warst du einfach sehr stark verspannt oder hast während der Behandlung etwas gegengespannt oder warst einfach bisher noch nicht soo oft zu derartigen Behandlungen.

Kommentar von lansing1990 ,

Das ist die erste Behandlung im Schulter Nacken Bereich und die schmerzen sind wirklich krass aber wie ich sagte mehr als Schmerzmittel und Wärme kann ich Ehe nicht machen hehe

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community