Frage von Yara4, 12

Schmerzen nach MArknagel-Entfernung?

Ich hatte nach einem Autounfall einen Marknagel (Stange) im Oberschenkel. Diese wurde jetzt in einer OP unter Vollnarkose entfernt. Danach war ich natürlich erst mal auf Schmerzmittel gesetzt, die ich inzwischen aber wieder komplett abgesetzt habe (mit Erlaubnis des Arztes).

Allerdings habe ich jetzt seit gestern ab und an Schmerzen an der Stelle, wo vorher der Bruch im Knochen war. Ist das normal? Muss sich da am Knochen noch was bilden, speziall an der Stelle oder sollte ich nochmal zum Arzt?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Heduda12, 5

Die Bruchstelle wird durch die sogenannte Kallusbildung stabilisiert. Die Stabilisierung wird in der Abheilzeit vom Marknagel übernommen. Nun kann es sein, dass die Bruchstelle leicht überbeansprucht wurde - weil der Marknagel fehlt - und du deshalb Schmerzen hast. 

Grundsätzlich also in gewisser Weise sind Schmerzen normal, wenn deine Schmerzen nicht besser werden ab zum Arzt.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten