Frage von wutafuc, 509

Schmerzen nach der Wimpernverlängerung, Geld zurück?

Hallo ihr lieben. War gestern Lash Extensions machen (Wimpernverlängerung) & habe für ein neues set 144€ bezahlt inklusive Nachbehandlung nach 2-4 Wochen. Nun ist das problem jetzt, dass mein linkes Auge (welches nach der behandlung gebrennt hat) jetzt extrem rot ist am unteren augapfel und mein lid ist angeschwollen & kann mein auge kaum noch - ohne schmerzen - öffnen & schließes. Hingegen ist mein rechtes Auge ganz normal (dann wär eine Allergie doch unlogisch nur am 1nen Auge?) könnt ich jetzt das Geld zurück verlangen - oder zumindest das, für die Nachbehandlung? Allgemein klebt man die Wimpern nicht auf die Haut, sondern mit abstand zum lid (sie hat bei mir viele wimpern auf dem lid geklebt)

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von toneRing, 423

Ich würde mein Geld zurück verlangen denn höchst wahrscheinlich darfst du dann morgen zum Arzt. Da hat sich dein Auge wahrscheinlich entzündet und das wird eine ganze Weile dauern bis das wieder gut ist

Was lernt man daraus ? So bleiben wie man ist <3

Antwort
von kiwitta, 32

Ich war in einem professionellen Studio von XLashes. 300.- neues Set. Dort musste ich unterschreiben wegen Acrylatallergie. Sie hat bei mir den sensitivsten Kleber genommen den es gibt ohne Dämpfe. Ich habe trotzdem nach ca 4h Heftig reagiert. Meine Augen sind stark zugeschwollen es juckt unheimlich die Augen sind rot wiä ein Zombie. Ich nehme jetzt Kortison vom Hautarzt verschrieben. Ich hatte zuvor ausser auf Nickel keine Allergien.Wegen der unterschrift bekomme ich kein Geld zurück. Sie hat mir jedoch aus Kulanz einen Gutschein gemacht für 150.-.

Antwort
von MonikaDodo, 385

Morgen sofort zum Augenarzt! Damit ist nicht zu spaßen ! Irgendwas ist nicht richtig oder sauber gemacht worden. Geld würde ich zurück verlangen.

Antwort
von JustHisGirl, 370

Ich hab es zwei mal von meiner Freundin machen lassen, und beim zweiten Mal habe ich es auch nicht vertragen obwohl sie einen gut verträglichen Kleber hatte.
Ich hab mir die dann mit der Zeit alle runtergekratzt dann war Ende 😃

Antwort
von Taimanka, 351

als allererstes würde ich sofort Fotos davon machen und am besten morgen dort vorstellig werden, ggf. würde ich auch zum Augenarzt gehen und das untersuchen lassen und festhalten. Hast Du was unterschrieben wegen Nebenwirkungen etc. ?

Kommentar von wutafuc ,

Nein nichts verschrieben. Hab schon fotos und videos gemacht & alles festgehalten & die stylistin angeschrieben.

Kommentar von Taimanka ,

unterschrieben, einen Zettel, wo drauf steht, dass Nebenwirkungen auftreten können.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community