Schmerzen nach Außenbandriss?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

schau ob du einen spezialisten findest. da gibts bestimmt jemand ich weis nur nicht wie so einer heißt. Allgemeinärzte wissen normal alles aber haben eigentlich von nichts wirklich ahnung. die wissen halt einfache dinge was bei der Menge an dinge nachvollziehbar ist.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von peytonliz
28.09.2016, 22:26

Upps, die Frage wollte nicht laden und jetzt hab ich sie doppelt gestellt. Naja egal.

Ich war vor 3-4 Monaten bei einem Ortophäden, der aber höchstens vier Wörter mit mir gesprochen hat und mich zum röntgen geschickt hat. Wo bei einer Bandverletzung natürlich nichts rauskommt. Ich habe Angst, dass ich mir das alles nur einbilde bzw. die Schmerzen ganz normal sind, da die Ärzte nichts finden und mich deshalb ja auch nicht einfach so zum MRT schicken.

0
Kommentar von zweitaKTMotor
29.09.2016, 10:02

schau mal bei einem Physiotherapeuten vorbei. die haben bei sowas oft mehr Ahnung als ärzte. aber acht wirklich darauf das es ein guter ist. bei schlechten medizinischen "Arbeitern" kann man viel kaputt machen. ein guter hat immer gleich vermutungen was los ist wenn du ihm beschreibst was los ist und versucht noch mehr rauszufinden. schlechte sagen oft gleich da wär nichts oder sind so ein bischen verwirrt und wissen nicht recht was jetzt so zu tun ist. und frag viel nach immer warum was wie und so weiter. geh denen ruhig auf die nerven. wenn du schmerzen beim laufen hast ist das nicht gut. gerade bänder sind da schwierig. und mach schnell ich bin mir nicht sicher ob die schmerzen chronisch werden können

0