Frage von janauu, 33

Schmerzen in/an der Lunge?

Hallo liebe Community, wie bereits in der Überschrift zu sehen ist, habe ich Schmerzen an der Lunge bzw. Bronchien und bei jedem Atemzug tritt der Schmerz auf. Wenn ich liege kann ich gar nicht mehr atmen. Ich möchte zum Arzt gehen aber da wir Samstag haben sind die Kliniken ja zu... Und ins Krankenhaus kann ich nicht :/ (ich werde auf jeden Fall am Montag zum Arzt gehen!).
Weiß einer was das ist und was ich am besten dagegen machen kann?

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von free12345, 20

Beim Atmen wenn du keine Luft bekommst aufrecht setzten Arme Hoch ,notdienst ! sonst versuchen aufrecht zu liegen und villeicht nicht sehr anstengen 

Antwort
von ludpin, 16

Grippe, Fieber? Bringe Bier fast zum kochen ev. mit Honig. Weissbier ist am angenehmsten, nicht so bitter. Das beste Grippemittel.

Mehrere Tassen tagsüber wie Tee trinken. Lindert den Hustenreiz, stärkt das Immunsystem und es lässt sich gut schlafen.

Kommentar von janauu ,

Weder Grippe noch Fieber. Habe nur eine leichte Erkältung (schnupfen und ganz leichten Husten (den Husten nur morgens).
Komme nicht an Bier ran und von Bier kriege ich Halsschmerzen, also ist das keine gute Möglichkeit... Trotzdem Dankeschön :)

Antwort
von sabbelist, 12

Ich würde einen Krankenwagen kommen lassen. Mit solchen Symptomen sollte man nicht bis Montag warten.

Antwort
von tinimini, 7

Vielleicht ein eingeklemmter Nerv.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community