Frage von TheGunsInside, 15

Schmerzen in der wirbelsäule , hilftriche antwort bitte?

Guten abend leute ,

Kurz zu mir ... Ich bin 1.88 ,16/m und habe einen beckenschiefstand. Von meinem.artz habe ich auch schon einlagen bekommen. Seit heute abend / spät nachmittag habe ich schmerzen im bereich des lendenwirbel / kreuzbeins ( also im unteren teil der wirbelsäule), auf der rechten seite ( von mir aus gesehen).

Kann mir eine zur späten stunde sagen , was ich am besten machen kann ? Ein kissen unterm hintern , damit das becken evtl höher liegt ? Gibt es eine bestimmte übung , wie man diesen schmerz , evtl die verspannung wegbekommt ? Evtl eine stabilitations übung machen ?

Vielen dank im vorraus :)

Antwort
von Rollerfreake, 15

Das mit dem Kissen musst du selber entscheiden, es gibt keine Antwort die auf jeden Mensch passt, der eine findet ein Kissen angenehm und der andere nicht. Nach dem Wochenende ist und die Arztpraxen auch morgen geschlossen haben, kannst du den ärztlichen Bereitschaftsdienst anrufen, dann kommt ein Hausarzt der dich behandelt.

Gute Besserung!

Antwort
von AufZack96, 13

Wärme hilft immer ultra gut gegen so schmerzen, also ab auf die wärmedecke oder mach dir ne wärmflasche

Stay alpha 

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community