Frage von kleineselina11, 22

Schmerzen in der Warde?

Hey und zwar habe ich heute bei der Arbeit (Einzelhandel) nach dem ich einen Hubwagen bedient hatte plötzliche Waden schmerzen, der schmerz war zuerst unten am Fuß und ging immer weiter nach oben ( man hat den schmerz richtig Wandern gemerkt, mittlerweile tut es in der Wade und in der Kniekehle weh, beim laufen und auch beim sitzen oder liegen. Der Fuß ist weder rot , noch geschwollen oder sonst was. Die Wade tut aber beim Anfassen weh.. ( Der schmerz in der Wade kann ich als brennen definieren) Ich würd gern zum Arzt leider ist heute Mittwoch und in die Notaufname möchte ich wegen so etwas nicht wirklich.. würde mir gerne eure Meinung dazu holen.

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Waden, 7

Hallo! Vielleicht ein Faserriss aber das ist schon Spekulation. Zum Arzt wenn Du das Problem noch hast, alles Gute.

Antwort
von stonitsch, 10

Hi kleineselina11,juristisch gesehen ist das ein Arbeitsunfall.Möglich ist ein sogenanntes Logensyndrom (eine Schädigung eine oder mehrere Muskeln,wobei es zwischen 2 benachbarten Muskeln eingeblutet hat)-eine der möglichen Ursachen-.Eine Ultraschalluntersuchung kann weiterhelfen.LG Sto

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten