Frage von Kapuzenwurm, 45

Schmerzen in der Wade, was genau?

Heute beim Fußballtraining bzw. besser gesagt beim Torwarttraining habe ich beim seitlichen Absprung einen Schmerz in der rechten Wade verspürt. Nach dem Dehnen ging es einiger Maßen wieder doch habe ich den Schmerz dann in der linken Wade noch härter verspürt, auch jetzt noch eine Stunde nach dem Training kann ich nicht gerade laufen und bei leichter Anspannung ist das Ziehen noch stetig da.

Hat jemand schon eine geringe Ahnung was es sein könnte und wie lange so etwas andauert?

Für Antworten bedank ich mich schon mal im Vorraus

:)

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von polarbaer64, 20

Du hattest vermutlich einen Wadenkrampf. Oftmals eine Folge von Magnesiummangel.

http://www.netdoktor.de/symptome/wadenkraempfe/

Bis morgen sollte das wieder weg sein. Massiere die Wade gut, und halte sie warm (evtl. warmes Bad). Vielleicht hast du eine Schmerzsalbe zuhause, dann mach die drauf (Voltaren z.B.).

Ist das bis morgen nicht besser, dann geh zum Arzt. Denn auch eine Thrombose fühlt sich an, wie ein Krampf in der Wade, ist aber lebensgefährlich (Lungenembolie). Nachdem das aber so plötzlich kam, dürfte es das eher nicht sein.

Gute Besserung!

Kommentar von polarbaer64 ,

Danke für´s Sternchen :o) .

Antwort
von Haaremi, 25

Zerrung -> geh mal zum artet
Überdehnt -> die nächsten Tage weg

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community