Frage von clemi1298, 14

Schmerzen in der linken Schulter nach Aufwärmen?

Hallo :) ich habe gestern meinen PUSH Day gehabt (hab ihn zum ersten mal ausprobiert) und hab mich wie immer mit 1-2kg Hanteln aufgewärmt.- also Schulterrotatoren, Seitheben ein bisschen und Militarypress.... Dann hat mich ein Trainer aufgehalten und dann haben wir zirka 15 Minuten gequatscht.... dann dachte ich mir: OK jetzt sind meine Muskeln wieder kalt,- jetzt muss ich sie wieder neu aufwärmen. Dann habe ich das gleiche nochmal gemacht und auf einmal tut meine linke Schulter weh.... bis heute.... ich kann nicht genau sagen ob es die mittlere oder die vordere Schulter ist....

Weiß jemand was es da haben kann?

Info: Ich trainiere schon ein Jahr und habe noch nie Probleme gehabt....

LG

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von onyva, 3

Hast dir die Schulter vermutlich leicht gezerrt.

Entweder ganz auf Übungen mit Schmerzen verzichten oder Intensität anpassen (zb nur noch mit 30-40% schulterdrücken (aktive regeneration). 

zusätzlich hilft wärme, wärmesalben, schmerzsalben (kytta), sauna, wärmebäder....

Antwort
von proteindrink, 6

Du hast sie lediglich leicht gezerrt oder überdehnt. Nicht's worüber man sich sorgen machen müsste. Mit leichten Übungen sind die Beschwerden meist zu beheben.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community