Frage von Chri3chen, 29

Schmerzen in der Linken Leiste und Hoden? Erektions Problem?

Ich habe seit mehreren Monaten schmerzen in der Linken Leiste die auch in den Hoden reinziehen. Habe die schmerzen durchgehend und sie hören nicht auf. Manchmal habe ich Tage da sind die schmerzen so Stark das ich nichtmal richtig laufen oder arbeiten kann.. habe durch die schmerzen auch Erektions Probleme die mich Psychisch sehr runterziehen :( Ich bekomm zwar noch ein hoch kann es aber nicht lange halten. Beim Samenerguss kommt das Sperma verzögert und es fühlt sich so an das nicht alles rauskommt. Das Sperma ist auch sehr klumpig und hart. Es kommt mir auch manchmal so vor das mein Linker Hoden größer ist als der andere und auch etwas bläulich. War deswegen schon oft im Krankenhaus und bei Urologen, die haben aber nie was festgestellt. Nur ein Urologe hat mir mal für 10 Tage ein Antibiotikum verschrieben. Ich hatte anscheinend eine leichte Entzündung am Linken Hoden. Der Arzt meinte das es auch was mit dem Rücken zu tun haben kann. Als ich das Antibiotikum genommen habe gingen die Schmerzen auch langsam weg. Aber nach den 10 Tagen kamen sie langsam wieder.. ich weiß echt nicht was ich machen soll :( würde mich über Antworten freuen.

Antwort
von Analtorpedo420, 17

Ich bin kein Arzt, aber ich würde empfehlen nochmal zum Arzt zu gehen. Dort würde ich sagen, wie lange die Probleme schon auftreten und wo du bereits überall warst (bei welchem Arzt). Da lässt sich bestimmt etwas machen :)

Kommentar von Chri3chen ,

Was meinst du wohl was ich die ganze Zeit mache :)

Antwort
von pritsche05, 10

KÖNNTE ein Leistenbruch sein. Las den Doc mal draufschauen !

Kommentar von Chri3chen ,

Müsste man dann nicht eine "Beule" außerhalb sehen?

Kommentar von pritsche05 ,

Nicht unbedigt, drücke mal vorsichtig in die leiste die schmerzt, wenn es richtig schmerzt, ab zum Doc ! Auch wenn es was anderes sein sollte, du solltest mel nen Arzt draufschauen lassen !

Kommentar von Chri3chen ,

Es hat sich herausgestellt dass es was mit dem Rücken zu tun hat. Nächste Woche soll ich nun zum Orthopäden.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community