Frage von chipsyio, 43

Schmerzen in der Brust nach dem Training?

Hey Leute, ich habe folgendes Problem. Seit Vorgestern nach dem Laufen habe ich Schmerzen in der Brust. Beim Einarmen kommt ein leichtes Übelkeitsgefühl dazu, außerdem ist permanend eine Art leichter Druck zu spüren, welcher das Atmen erschwert. Das Ganze ist nicht wirklich schlimm, aber eben sehr präsent und wurde bis jetzt auch nicht besser. Zum Training: Es war relativ kalt (so knapp über 0°C) und teilweise haben wir ganz schön gepowert, allerdings haben wir nicht mehr gemacht als sonst auch und auch bei solchen Temperaturen (oder noch kälter) war ich schon öfter unterwegs. Hat jemand schon mal damit Erfahrung gemacht? Wenn es in ein paar Tagen nicht besser wird, gehe ich mal zum Arzt...

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von Duke1967, 27

Das ist eine gute Idee... Ich denke es ist eine Verspannung in der Rückenmuskulatur, die dazu geführt hat, dass die Brustwirbel nicht an ihrer optimalen Position liegen. Wahrscheinlich musst Du Dich einmal einrenken lassen. Durch die Schonhaltung drücken die Lungenspitzen bei Durchatmen gegen den oberen Rand am Magen, was dieses leichte Übelkeitsgefühl auslöst. Ein kardiovaskuläres Problem ist grundsätzlich zwar auch nicht auszuschließen, würde sich aber im Normalfall nach so langer Zeit stärker bemerkbar gemacht haben, bzw. wäre bei einem leichten Infarkt schon wieder am abklingen. Kribbeln im Arm, Taubheitsgefühl?!?!? So oder so, solltest Du am Montag mal bei einem Sportmediziner vorstellig werden. Hausärzte sind bei dieser Symptomatik meiner Erfahrung nach nicht die richtige Adresse. Gute Besserung, alles Gute. LG

Expertenantwort
von kami1a, Community-Experte für Medizin, 21

Hallo!

 Das Ganze ist nicht wirklich schlimm, aber eben sehr präsent und wurde bis jetzt auch nicht besser.

 Genau das kann man definitiv nicht selbst beurteilen.  Und Herz ist selbst als unwahrscheinliche Ursache noch ein Grund für einen Arztbesuch - eigentlich schnell. 

Wird es am Wochenende schlimmer oder Du bekommst Panik - Notdienst . Sonst am Montag zum Arzt. 

Ich wünsche Dir ein gutes und schönes Wochenende.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten