Frage von Shara18443, 16

Schmerzen in den Bauchmuskeln?

Ich habe vor zwei Wochen in der schule in Sport Muskelübungen gemacht, die anscheinend sehr die Bauchmuskeln belastet haben (Klimmzüge, Burpees, Plank).

Ich trainiere selbst privat (nicht im Fitnessstudio) und kann nun auf Grund von Schmerzen, vorallem bei den oberen bauchmuskeln, diese nicht mehr trainieren. Ich weiß auf grund der Schmerzen, dass es nicht einem Muskelkater zuzuordnen ist.

Könnte es eine zerrung sein? und wenn ja wie bekomme ich sie weg? Ich habe schon versucht ein wenig zu dehnen oder mit Wärme das ganze zu lockern aber es hilf nicht. Ich hoffe ihr habt eine Idee was ich dagegen machen könnte und freue mich auf eine möglichst schnelle Antwort. Danke im Vorraus :)

Anzeige
Antwort
von expermondo, 5

Hallo Shara18443,

Schau mal bitte hier:
Sport Training

Antwort
von Nmsantiago, 7

ich treibe selber sport (Leichtathletik) und fitness auch die schmerzen gehen oft nach 1 woche ganz weg mit dehnübungen hilfst du auch, leider kannst du nichts sofort tun, du musst einfach abwarten 

Kommentar von Shara18443 ,

Ich habe die Schmerzen schon seid zwei Wochen ich lasse die Bauchmuskeln dann wohl am besten in Ruhe :/

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community