Frage von IchBinUnwichtig, 34

schmerzen im unteram bei belastung, was ist das, HILFE?

hey leute! wir hatten gestern nachmittag in der schule turnen. seitdem tut mein rechter arm mega weh, und zwar wenn ich das handgelenk anwinkele und wenn ich den arm anspanne. und es fühlt sich ein bisschen heiß an. ist das überlastet oder so? ich hoffe mal dass nichts gebrochen ist. können so schmerzen nach überlastung auftreten (vlt ists auch beim handstand oder so überdehnt)?. ich will jetzt nicht direkt zum arzt. sind die schmerzen normal oder muss ich mir sorgen machen? danke :)

Antwort
von Chillyourbut, 25

Vielleicht ist es eine Entzündung, eine Muskelverspannung, eine Nerveneinklemmung, eine Sehnenzerrung.. Ich tippe aber auf Entzündung. Leg evtl. ein warmes Handtuch drauf und schau ob dir das gut tut, geh aber trotzdem auf jeden Fall wenn es nicht besser wird zum Arzt. Gute Besserung!:)

Antwort
von staffilokokke, 18

Ich denke, es könnte eine Überreizung des Sehnenansatzgewebes sein, dort wo die Sehne in den Muskel übergeht. 
Wenn es heiß ist, solltest Du es kühlen und nicht mehr belasten. 
Wenn nach einer Woche die Schmerzen immer noch da sind, solltest Du einen Arzt oder Orthopäden aufsuchen.

Antwort
von Geisterstunde, 20

Da hier niemand hellsehen kann weiß auch niemand, woher die Schmerzen kommen. Beim Arzt bist Du definitiv am Besten aufgehoben, der kann den Bereich wenigstens untersuchen.

Antwort
von eiermitsenf, 22

Also nen Knochenbruch bezweifle ich hart.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten