Frage von Lyranna, 54

Schmerzen im Rücken nach Sturz vor 3 Wochen - Ist das noch normal?

Ich bin vor 3 Wochen vom Pferd gefallen und etwas unsanft auf dem Rücken gelandet. Bin jedoch gleich weiter geritten. Hatte jedoch danach bei bestimmten Drehbewegungen oder auch beim springen (also ohne Pferd😅) ein leichtes ziehen im Rücken. Jedoch sonst keine Schmerzen oder Behinderungen bei Bewegungen. Habe mir dabei nichts gedacht. Dachte das legt sich nach einer Zeit wieder. Nun ist es 3 Wochen her und ist bei bestimmten Bewegungen immernoch nicht weg. Auch nach längeren Spaziergängen ist es noch zu merken. Ist das soweit noch normal oder sollte ich doch lieber noch zum Arzt gehen?

Schonmal im voraus Danke für die Antworten😊

Expertenantwort
von Urlewas, Community-Experte für reiten, 41

Vieleicht ist auch was blockiert, und eine Physiotherapie angebracht. Man Jedenfalls, wenn es jeztz nahc 3 Wochen immer noch stört, würde ich doch mal den Arzt aufsuchen. Schon, weil sich die Muskeln sonst an falsche Bewegungen gewöhnen, und das macht sich dann auf Dauer auch ( aber nicht nur!) beim Reiten negativ bemerkbar. 

Antwort
von sukueh, 29

Meine Antwort soll dich nicht davon abhalten, zum Arzt zu gehen, denn wenn du wirklich wissen möchtest, WAS dir weh tut, kann das nur ein Arzt herausfinden.

Allerdings - und das ist jetzt meine persönliche Erfahrung - muss du da schon einen guten Arzt finden, der dich ernst nimmt. Ich bin auch einmal nach einem Sturz längere Zeit nach dem Vorfall erst zum Arzt gegangen, weil die Prellung einfach nicht besser werden wollte. Der Arzt hat gemeint, selbst wenn eine Rippe gebrochen wäre, wäre sie ja von der Natur bereits gut geschient worden und hat lediglich meine Wirbelsäule abgetastet, um zu schauen, ob da vielleicht was kaputt ist....

Ich bin dann zu einer Chiropraktikerin gegangen, die hat meine geprellten und gestauchten Knochen wieder "in die richtige Richtung" gebracht. Der Arzt hat nichts gebracht....

Aber ein Arzt ist halt nun mal der einzige, der dir sagen kann, ob tatsächlich was "kaputt" gegangen ist beim Sturz oder nicht und deshalb schadet es zumindest nicht, hinzugehen....(für den Fall das doch).

Antwort
von duckman, 32

hab mir vor 3 Wochen auch das Bein verdreht und es tut noch weh... Wenn du starke Schmerzen hast geh zum Arzt .. :(

Gute Besserung !

Antwort
von quinann, 27

vielleicht ist eine Rippe angebrochen oder gebrochen - ab zum Arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten