Frage von Salomoy, 26

Schmerzen im rippenbereich links. Blockierung oder doch was anderes?

Hallo, ich weiß man sollte lieber zum Arzt gehen als hier fragen.
Aber es ist Sonntag und wenn muss man ins kh. Ich bin gestern ins Bett, es war nichts. Heute Nacht um 5 aufgewacht und seit her hab ich starke Schmerzen im linken Rippen Bereich. Es tut richtig weh. Laufen geht fast nicht, sitzen und liegen auch nicht. Sogar beim Atmen tut es weh.

Könnte es eine Blockierung sein oder etwas anderes.
Was würdet ihr machen? Ich weiß grad nicht ganz was ich machen soll.
Lg

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Antwort
von Ramonaralf, 15

Würde zum Notdienst gehen brauchst ja nicht sofort ins Krankenhaus. Ruf bei deinem Hausarzt an der Anrufbeantworter sagt dir dann die Notdienste durch. Gute Besserung! L.g

Antwort
von Deichnixe, 9

Die Ursache muss abgeklärt werden. Ich rate dir dringend dazu. Wenn man am Sonntag zur Notambulanz muss, ist es meistens in einem Krankenhaus. Dort wird man ambulant versorgt, das heißt nicht, daß man dableiben muss und stationär behandelt wird. Ausser bei Lebensgefahr. Gute Besserung!

Antwort
von AnnnaNymous, 23

Es gibt auch einen ärztlichen Notdienst, da muss man nicht gleich ins Krankenhaus. Tel.: 116117

Antwort
von Silo123, 15

Höstwarscheinlich echt eine Blockierung: einer der Nervi intercostales eingeklemmt:

Erstmal Wärme: heißes Bad, Wärmelampe, Waärmesalbe (letzteres im Wirbelbereich der abgehenden Rippe)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community