Schmerzen im ooberen Bauch?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Also ich würde- Prüfung hin oder her- zum Arzt gehen und es untersuchen lassen. Selbst wenn es "nur" eine Magenschleimhautentzündung ist, kann so was mal aus dem Ruder laufen.

Krankheiten kommen nie, wenn man Zeit für sie hat. Schmerzen sind immer ein Alarmzeichen, dass etwas nicht stimmt.

Alles Gute!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hoffe mittlerweile hat sich das Problem gelegt, dennoch würde mich interessieren, was es war.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Hexe756
05.11.2016, 14:18

Ja, dass Problem hat sich gelegt und ein paar Wochen später ist es aber wieder aufgetreten. Ich hatte bis jetzt keine Zeit zum Arzt zu gehen. Falls ich dieses Jahr noch gehe und es wirklich etwas ist, schreib ichs natürlich hier rein.

0