Frage von Bellaisabebeau, 12

Schmerzen im Oberbauch und Speiseröhre?

Ich habe seit gestern immer ein Stechen in der Magengegend und auch ein Ziehen. Es ist aber nicht dauerhaft und an der selben Stelle. Heute habe ich dann teilweise beim Schlucken und beim tiefen Luftholen ein Stechen zwischen den Brüsten. Ist etwa so die Speiseröhrengegend, fühlt sich aber nicht ganz mittig an sondern ein klein wenig weiter rechts. Wirklich Appetit habe ich auch nicht. Kann mir jemand weiter helfen?

Antwort
von stonitsch, 8

Hi Bellaisabebeau,eine Vermutung:eine helicobacter verursachte Gastritis.Typisch das Aufsteigen von überschüssiger Magensäure hauptsächlich im Liegen zB nachts.Kann auch bis zum Kehlkopf aufsteigen und morgendlichen Husten verursachen.ES gibt auch andere Ursachen, daher sinaus der Ferne genaue Diagnosen unmöglich und auch nicht zulässig.Nur ein Arzt persönlich kann mit dem Patienten eine solche stellen und entsprechend behandeln.LG Sto

Kommentar von Tigerkater ,

Wie kommst Du auf Helicobacter ??

Kommentar von stonitsch ,

Hi Bellaisabebeau,auf grund der geschilderten Beschwerden.Habe von einer Vermutung gescghrieben und auf andere Ursachen verwiesen und auf den grossen Nachteil einer Ferndiagnose-die auch unzulässig ist-verwiesen.Helicobacter verursachte Gastritis kann nach einer Magenspiegelung festgestellt oder auch ausgeschlossen werden.LG Sto

Antwort
von SVKturnerin, 11

Das hatte ich auch schon Mal. Tee trinken hilft und eine Wärmflasche. so richtig was dagegen machen kann man nicht, bei mir ist das irgendwann weggegangen. Wenns schlimmer wird dann würde ich zum Arzt gehen.

Antwort
von Laurus7, 12

geh zum Arzt bitte.

hier kann dir keiner helfen das wären alles nur irgendwelche Theorien die dir gar nicht bringen .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten