Frage von sunflower2902, 81

Schmerzen im linken Unterbauch? Ursachen?

Hallo,

ich (w/16) hatte am Freitag Geschlechtsverkehr. Meine Regelblutung war von Mittwoch bis Montag. Mein Zyklus ist durch den NuvaRing gleichmäßig, also 28 Tage. Mein Eisprung ist somit erst nächste Woche.
Ich habe nun seit gestern im linken Unterbauchbereich einen Art "Schmerz" er ist wie ein dumpfer, nicht schmerzhafter Druck. Es ist nur links und ist nicht jede Sekunde da. Nur wenn ich bestimmte Bewegungen ausführe zB aufstehen, aber auch im sitzen.
Während der ringfreien Woche bin ich generell durch den NuvaRing geschützt. Zusätzlich haben wir mit Kondom verhütet.

Was können diese "Schmerzen" bedeuten? Was ist die Ursache? Da es nicht stark ist und nicht immer ist, suche ich kein Arzt auf. Erst wenn es dabei bleibt. Möchte mich einfach informieren.

Antwort
von Zuhzu, 38

Das ist ein falsches denken zu sagen ich suche erst einen Arzt auf wenn der Schmerz dauerhaft da ist da kann es auch schon mal zu Spät sein.

Es kann entweder dir die Leiste zu schaffen machen oder der Blinddarm.Morgen ist Freitag und dann kommt ein langes Pfingstwochenende versuche doch morgen noch bei einem Arzt einen Termin zu bekommen besser ist besser. 

Kommentar von sunflower2902 ,

Eine Schwangerschaft würdest du auch ausschließen, oder? Man macht sich darüber mehr Gedanken in meinem Alter *grins*.
Ist der Blinddarm nicht auf der rechten Seite, oder irre ich mich?

Kommentar von Zuhzu ,

Eine Schwangerschaft würde ich ausschließen ja und der Blinddarm ist rechts aber es können auch die schmerzen erst links auftreten.

Las doch bitte einfach schauen weist du lieber einmal mehr wie zu wenig.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community