Frage von Shelly2015, 62

Schmerzen im linken Ellenbogen?

Hallo zusammen,

und zwar geht es darum, dass ich seit gut 2 Wochen Schmerzen im Ellebogen habe. Da tut der Knochen weh aber auch, von innen tut es weh. Strecken, beugen oder dem Arm drehen schmerzt total. Ich war vor 9 Tagen schon bei einem Sportmediziner, der fühlte und drückte und sagte mir, das die Sehne zwischen den Gelenken entzündet sei. Und hat mir ein Schmerzgel verschrieben und meinte, dass es spätestens in 10 Tagen weg sein müsste. Dennoch muss ich feststellen, dass es immer schlimmer wird. Habe es auch schon mit Verband und Bandage versucht. Aber bisher bringt das alles nichts. Kennt einer sowas? Und hat eine Idee was ich machen könnte? Werde aber wohl nochmal zum Arzt müssen. Aber vielleicht kennt das einer, weil es halt immer schlimmer statt besser wird. Liebe Grüße

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von eggenberg1, 62

ich habe im rechten  arm/ellenbogen  eine schleimbeutelentzündung..  da ich  täglich beruflich bügeln muß ,kann ich mich kaum schonen.  ich  helfe mir  mti kühlen --  wickle beim arbeiten  einen nassen  lappen um das gelnek , das lindert und  die schmerzen gehen  vorbei .

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten