Frage von izzychck, 50

Schmerzen im Intimbereich, was machen?

Ich hatte vor 2 Wochen einen Termin in der Frauenklinik und da weder die, noch irgendein Frauenarzt zu erreichen ist, frage ich hier.

Der Arzt hat mich auf HPV Virus getestet und hat dazu eine Probe aus dem Gewebe entnommen. Koloskopieuntersuchung. Er meinte nach einer Woche verheilt das wieder, aber es wird immer schlimmer. Es brennt höllisch.

Kann mir jemand helfen?.

Antwort
von Hexe121967, 17

ich würde direkt in die Frauenklinik fahren

Antwort
von Kugelflitz, 39

Geh zum Arzt, vielleicht hat sich was entzündet.

Antwort
von lyssander, 14

Es hat aich vielleicht etwas entzündet. Also lieber mal ab zum Arzt.

Antwort
von AlexPeter12, 19

dann würde ich evtl. zum einem anderen Arzt gehen !

Traurig aber Wahr

manchmal muss man zu 3 Ärzten gehen und der erst der dritte Arzt findet die richtig Lösung

Kommentar von izzychck ,

Das Problem ist ja, dass kein Arzt zurzeit da ist und mich andere nicht aufnehmen wollen.

Kommentar von AlexPeter12 ,

dann teile den mit es geht um was wichtiges und habe das Vertrauen bei meinem aktuellen Arzt verloren, es geht um meine Schmerzen und Gesundheit.. geben Sie mir bitte ein Termin

dann kannst du zwar ein Termin bekommen musst aber etwa 2 bis 3 Std im Wartezimmer warten...

Antwort
von SchokoKeks0000, 14

Hier sind keine Ärzte. Ruf bei einem gut bewerteten Arzt an und sag du kannst nicht mehr. Du solltest bald einen Termin kriegen. Mit So was ist nicht zu spaßen. Hatte damals Verdacht auf Gebärmutter Hals Krebs. Gott sei Dank ist es doch nicht so und da war ich auch bei sehr viele Ärzten. Jetzt erwarte ich ein tolles Mädchen und alles ist Top !.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community