Frage von netflixie, 31

Schmerzen im Intimbereich trotz ärztlicher Behandlung?

Also mein Freund und ich sind seit einem halben Jahr zusammen und ich habe mich bei ihm mit Chlamydien angesteckt. Dann haben wir beide ein Antibiotikum bekommen was bei uns beiden aber nicht angeschlagen hat.
Dann haben wir ein anderes bekommen. Zuerst war alles gut aber irgendwann kamen die Symptome dann wieder. Zuerst wollte ich direkt wieder hin aber da ich eh nach 40 Tagen zur nachkontrolle musste hab ich gewartet.
Bei der Kontrolle kam dann raus das ich eine Infektion habe und habe wieder Antibiotika bekommen.
Ob die Chlamydien noch da sind konnte mein Arzt noch nicht sagen und meinte das er sich wenn noch was sein sollte in 1 - 2 Wochen meldet und das ist heute genau 2 Wochen her also dürfte ja eigentlich nichts mehr sein.
Aber die letzte Zeit hat mein rechter Eierstock immer etwas wehgetan und letzte Nacht war es fast kaum auszuhalten und es hat auch mega gebrannt und gejuckt ....
Ich weiß nicht mehr was ich machen soll weil ich nicht schonwieder Antibiotika nehmen will ...

Antwort
von Titus112, 15

Geh lieber nochmal damit zum Arzt und sag ihm dasūüėē

Kommentar von netflixie ,

Das Problem ist, das es immer sehr lange dauert bis man dort einen Termin bekommt ūüôä

Kommentar von Samila ,

wenn man schmerzen hat bekommt man noch am selben tag einen termin

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten