Frage von nadiines, 27

Schmerzen im Handgelenk, bald Abitur, was tun?

Ich schreibe am 29. April Matheabitur, aber problematisch wird's erst am 2. & 6. Mai, weil ich da Deutsch und Geschichte schreibe.. problematisch , weil ich seit tagen schmerzen in den handgelenken habe und die eher schlimmer werden von tag zu tag. Die schmerzen äußern sich in einem ziehen, wenn ich die hand etwas mehr bewege/belaste/drehe . Was kann ich akut in den prüfungen machen, um die schmerzen zu lindern?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von Hexe121967, 14

du kannst jetzt zum arzt gehen oder ein schmerzgel (voltaren oder ähnliches) auftragen. 

wenn du mein kind wärst würde ich sagen "augen zu und durch, beiss die zähne zusammen, abi ist fürs leben"

Antwort
von diroda, 8

Jetzt schon anfangen die Handgelenke mit einer Sportsalbe ein zu cremen. Zum Beispiel Diclofenac. Die Schmerzen kommen bestimmt von ungewohnter Belastung. Wärme oder Kälte könnte auch hilfreich sein. Das muß du ausprobieren.

Antwort
von derhandkuss, 12

Lasse vom Arzt umgehend die Ursache feststellen. Nur so hast Du die Möglich-keit, die Situation verbessern zu können.

Antwort
von Wohlfuehlerin, 16

bis dahin weniger am rechner sitzen.. klingt nach nervenreizung oder entzündung... kühlen bzw. wärmen, je nachdem, was dir guttut und - wie gesagt - weg vom rechner

Antwort
von kokomi, 18

geh zum arzt

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community