Frage von Cicada1996, 23

Schmerzen im Finger nach Kontakt mit heißem Gegenstand?

Hallo. Ich habe vorhin versehentlich mit der Oberseite des rechten Zeigefingers den Eisenrand eines stark erhitzten Topfdeckels berührt. Das war nichtmal ne Sekunde lang. Von außen sieht man rein garnichts, aber jetzt, 2 Stunden später, tut es immernoch fast so weh wie kurz danach. Es ist ein stechender Schmerz, als wenn die ganze Zeit eine Nadel in die Stelle gestochen wird. Was könnte das sein? Wie gesagt von außen sieht alles völlig normal aus!

Antwort
von EmfanderEchte, 23

des wird ne leichte verbrennung sein. Wenn du die stelle kühlst wird es besser ansonsten dürfte der schmerz nach nem tag weg sein. Nochn kleiner insider tipp wenn man sich verbrennt die verbrannte stelle ans ohrläppchen halten da dieses den schmerz absorbiert (bzw die verbrennung lindert)

Kommentar von Cicada1996 ,

der Tipp ist gut :o

Antwort
von FreiWildlerin, 13

Wenn man sich an etwas verbrannt hat, sofort kaltes Wasser darüberlaufen lassen. Danach am besten mit einer Wund- und Brandsalbe eincremen.

Antwort
von prelude89, 17

Kühlen immer kühlen. Solang sich die Farbe nicht ändert ist alles gut.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community