Schmerzen ersten Wochen als Vermesser normal, Ausbildung ja oder nein?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Die Ausbildung zum Vermessungstechniker umfasst mehr als Außendienst. Ich weiß nicht bei welchem Unternehmen du warst, aber es hört sich nach einem privaten Vermessungsbüro an. Die Ausbildung beim Land und den Kommunen also Katasteramt, Amt für regionale Landesentwicklung, und Stadt sind meistens besser und auch körperlich nicht so anstrengend.

Es gibt auch spätere Einsatzmöglichkeiten die komplett im Büro stattfinden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe nicht alles gelesen, viel zu viel Text.

Fakt ist: bei so einem Job müssen gute Schuhe her! Sie müssen dir Halt geben, eine stabile, aber innen flexible Sohle haben.

Geh zum Orthopäden und frage, ob dir Einlagen helfen.

Es gibt genügend andere Menschen, die viel laufen. Ich z.B. auch. Zwar nicht im Wald, aber trotzdem weiß ich, was schmerzende Füße sind.

Mit den richtigen Schuhen und meinen Einlagen geht es mir um Längen besser!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung