Frage von SoDoge, 29

Schmerzen bis morgen lindern?

Hallo,

ich habe mich vor ca. 4h am Fuß/Fußgelenk verletzt (nicht schlimm) und kann noch nicht schmerzfrei auftreten. Ist weder geschwollen, noch verfärbt o.Ä....trotzdem tut es permanent weh und beim laufen schon sehr. Schmerzmittel bzw. schmerzlindernde Creme habe ich nicht da, ich konnte es bisher nur kühlen. Kann ich bis morgen, ggf. mit Hausmitteln die Schmerzen weitestgehend in den Griff bekommen um schmerzfrei zu laufen?

Antwort
von Rollerfreake, 21

Weiter kühlen, das Bein erhöht lagern, wenig belasten und ggf. mit einer Binde einen leichten Kompressionsverband anlegen. Den Verband aber nach 40 Minuten wieder entfernen. Im Zweifel solltest du aber besser einen Arzt (Orthopäde) aufsuchen. 

Antwort
von Marina07BE, 12

Weiter kühlen. Aber nicht zu lange.Immer wieder Pausen machen. Höchstens insgesamt 10 Min, mit Pausen natürlich! Nicht 10 Min drauf lassen!!! Dann 1 Std. Pause. Gegebenenfalls morgen zum Hausarzt. Oder Schüssler Salz Magnesium Nr. 7 hilft auch.Ist ein natürliches Heilmittel, statt Tabletten.Die Dosierung erklärt dir sicher der Apotheker. Gute Besserung.

Antwort
von MedDeutsch, 9

Wenn du keine Salbe, Ibuprofen o.Ä. hast kannst du nur kühlen und wenn du so etwas hast mit einem Verband eventuell etwas bandagieren. Das nimmt etwas die Belastung vom Gelenk.

Antwort
von egglo2, 14

Du solltest einfach weiter kühlen.

Nimm einen Gefrierbeutel, fülle paar Eiswürfel (crushed) ein, etwas Wasser dazu und verschließe diesen fest.

Dann ein Geschirrtuch herumwickeln, so dass du etwa 3-5 Lagen erhältst.

Damit kannst du dann kühlen. Niemals den Eisbeutel direkt auf die Haut!!!! Es soll nicht extrem kalt, sondern nur kühl sein!!!

Gut wäre natürlich, wenn du doch mal nen Doc draufschauen lässt.

Antwort
von Dodman, 18

Geh zum Arzt, vielleicht ist er gebrochen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community