Frage von therethere, 34

schmerzen beim tragen der menstruationstasse?

hey hey,

ich probiere gerade zum ersten mal eine menstruationstasse aus, weil ich die vorteile schon überzeugend finde. mit dem einführen habe ich schon die ersten probleme gehabt, was ja beim 1./2. versuch noch relativ normal ist. allerdings habe ich auch beim tragen das gefühl, dass mir die tasse schmerzen bereitet- also ein komisches druckgefühl in richtung uterus. habe ich die tasse evt falsch eingeführt? sie scheint soweit dicht zu sein aber ich glaube sie wird trotzdem ein bisschen geknickt- ich kann mit dem finger nicht wirklich herum fahren weil da kein platz ist und bis zum rand komme ich erst recht nicht...vllt bilde ich mir das auch nur ein, weil ich weiß dass da was neues/ungewohntes ist. hat trotzdem schonmal jemand so eine erfahrung gemacht oder gute ideen? danke

Antwort
von mermaidRi, 26

Versuch mal die Tasse so weit einzuführen bis du sie nicht mehr spürst. (Ungefähr einen Finger tief) dann müsste sie sitzen

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten