Frage von Superkrass12, 20

Schmerzen beim Sport /Fuß?

Ich habe mein Fuß vor einem Jahr bei einem Fußballspiel gebrochen/angebrochen . Ich weiß selber nicht was genau eine Fraktur.. Der eine Arzt sagt gebrochen der andere angebrochen deswegen weiß ich es nicht genau. Jetzt habe ich schon seit 2-4 Monaten wieder angefangen Fußball zu spielen oder überhaupt richtig mit Sport und habe jeder mal schmerzen .. Manchmal knicke ich noch um ich hatte schon so viele mrt Termine jetzt wieder ein ct und es dauert und dauert bis die Ärzte was sagen .. Habt ihr vielleicht eine Idee was es sein könnte außer das es vielleicht nicht richtig verheilt ist? Was könnte ich tun ?

Antwort
von PhilippSAN, 7

Also Tun kannst DU nichts wirklich , zum Arzt und dann immer nachfragen bist du eine ordentliche Antwort hast
Was das sein könnte: Was mit den Bändern weil du sagst du knickst weg, aber auch unwahrscheinlich weil das angeschwollen wäre
Dann natürlich die Fraktur (Bruch) und die nicht komplette oder falsche Verheilung
Hattest du eine Schiene ? Hat der Arzt da irgendwas gemacht ?

Kommentar von Superkrass12 ,

Hatte 2 Monate einen Gips und dann musste ich 3 Monate so eine Schiene tragen. Der eine Orthopäde sagt alles ist gut es ist nix zu sehen und der andere das es wieder ruhege gestellt wird.. Jedoch hab ich keine klare Antwort von niemanden bekomme was ich genau habe. Es ist sehr ärgerlich wenn man ein Hobby 8 Jahre schon macht und es jetzt einfach nicht richtig mehr spielen kann .. Und das manche Ärzte sagen alles ist okay obwohl nix okay ist.

Kommentar von PhilippSAN ,

Wenn du ein Gips hattest, dann wurde das ja beim Abnehmen nochmal mittels Röntgen oder CT untersucht ? Was hat der Arzt da festgestellt ?
Oder hattest du danach kein CT/Röntgen mehr ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community