Frage von prinzesssinn789, 116

Schmerzen beim sex normal oder nicht?

Ich hatte früher schon fast ein Jahr lang Beschwerden beim sex und danach. Nach einem Pillen Wechsel waren diese verschwunden, allerdings treten diese jetzt wieder auf. Es tut die ganze Zeit weh und danach brennt es ca. Noch eine halbe Stunde lang. Mit der neuen Pille war alles super, ich hatte garkeine Probleme mehr und von ein auf das andere mal kamen sie wieder. Hatte das Jetzt die letzten 3 Male wieder. Kann das an was anderem liegen?

Danke schonmal :-)

Antwort
von testwiegehtdas, 40

Das alles könnte viele Gründe haben.

Evtl. lag es an der Pille und die Neue hat nun eben auch die Nebenwirkung, die sich aber erst als "Langzeitfolge" zeigt.

Hast du das mal beim Frauenarzt angesprochen, also seitdem das Problem wieder da ist? Es könnte jetzt auch an einer Infektion liegen, auch wenn es davor die Pille war.

Ist es denn auch so, wenn ihr Gleitgel benutzt, es also nicht an fehlender Feuchtigkeit liegen kann?

 

Antwort
von Sudoku9, 70

Rede auch mit Deinem Partner darüber, vielleicht bist Du nicht entspannt genug und brauchst mehr Zeit dafür. Außerdem hole Dir gerne Rat von einer Frauenärztin, denn es sollte Spaß - und nicht Schmerzfaktor haben. Deinen Partner mit einzubeziehen halte ich für wichtig, denn so intim miteinander zu sein, ist auch eine Vertrauenssache. Alles Gute 🌞

Antwort
von Jaasmin18, 68

Vieleicht hast du eine eierstockzyste. .
Geh mal zum Frauenarzt.

Antwort
von Maprinzessin, 62

Besprich das mit deinem Arzt

Evenutell verkrampfst du dich?

Antwort
von Pfefffie, 25

Vllt ist der penis deines freundis ja sehr groß? wenn ja probier es mit gleitgehl :)

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten