Frage von mEX46, 31

Schmerzen beim Laufen gehen?

Also, wenn ich Joggen gehe, dann bekomme ich meist nach ein par Minuten Schmerzen, die im unteren Bereich meines Bauches sind...Fühlt sich an wie ein Ziehen, weiß aber nicht woher das kommt...Kann dann auch nicht weiterlaufen, von meiner Fitness her könnte ich noch locker weiterlaufen, da es aber dann so zieht kann ich eben nicht weiterlaufen, woran kann das liegen?

Bin M17

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von HighRunner, 6

Na das ist doch das typische Seitenstechen. Versuch mal nüchtern zu laufen. Also am Besten morgens, wenn du noch nichts gegessen hast. Ein Grund für das Seitenstechen kann sein, dass du noch am verstoffwechseln bist und ich glaub die Galle noch arbeitet. 

Wenn das nichts hilft, kann es auch an der Atmung liegen. Versuche nicht zu verkrampft zu atmen und auch länger auszuatmen, das nimmt etwas Spannung!

LG Matze

Antwort
von amdros, 17

Wenn die Schmerzen überwiegend in der Leistengegend sind, dann solltest du damit zum Arzt gehen!

Wir können nur Vermutungen anstellen, ein Arzt aber eine Diagnose  erstellen.

Antwort
von gedankenpiza, 16

Un gleichmäßige Atmung?
Achte am besten beim nächsten mal drauf das du immer ruhig und gleich ein und ausatmest. Und wenns so nicht besser wird oder noch schlimmer am besten mal zum Arzt.

Antwort
von Gresat1, 13

Probier mal andere schuhe und währm dich vor dem laufen unbedinkt auf !

Kommentar von mEX46 ,

Was sollen andere Schuhe bitte bewirken, wenn die Schmerzen in der Bauchregion sind

Kommentar von gedankenpiza ,

falsche Schuhe lösen schmerzen in Füßen und knien aus

Kommentar von Gresat1 ,

oh ja da hab ich mich wohl verlesen... ich hab mich schon gewundert was die atmung mit den füßen zu tuhen hat hahahaha

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community