Frage von Aralsea1104, 217

Schmerzen beim Fingern nach einer Zeit?

Hallo. Ich (14) bin schon seit längerem in einer glücklichen Beziehung und noch Jungfrau. Mein Freund hat versucht mich zu fingern, was auch bis zu einem gewissen Zeitpunkt geklappt hat. Dann hat es plötzlich angefangen zu brennen bzw zu ziehen. Bei weiteren Versuchen gabs anfangs auch keine Probleme aber später das selbe.... auch wenn ich es selbst versuche. Eig. hat alles gepasst: Stimmung, Umgebung, Fingernägel, Feuchte und saubere Hände. Woran könnte es liegen? Danke im Voraus :)

Antwort
von Schwoaze, 104

Vielleicht ist es auf Dauer einfach zu wenig nass, oder zu anstrengend für die zarte Haut.

Antwort
von Wuestenamazone, 69

Dann versuch es mal mit Gleitgel. Dein Körper muß sich daran gewöhnen und er soll langsamer machen. Das Gleitgel verhindert zu starke Reibung.

Antwort
von Centario, 119

Nicht zu oft machen und wenn es irgendwie geht mit abgekochten Kamillentee lauwarm spülen.Wenn es garnicht aufhört zur ärztlichen Untersuchung gehen.


Kommentar von Aralsea1104 ,

Ansich hab ich ja keine Schmerzen. Nur nach längerem einführen. Der Schmerz vergeht auch schnell und kommt aber bei erneutem Versuch wieder

Kommentar von Centario ,

Ist wahrscheinlich zu oft, mehr Pausen dazwischen machen, aufpassen das keine Entzündung entsteht.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten