Frage von Luca2929, 61

Schmerzen beim einatmen in der linken brust ?

Hallo ich habe vor ca 30 min plötzlich schmerzen in der linken brust aber ziemlich weit oben. Die Schmerzen treten aber nur beim tiefen einatmen auf mal weniger mal stärker. Weiter Erscheinung wie Schwindel oder woanders schmerzen hab ich nicht. Bei Fragen bitte melden danke

Antwort
von blackforestlady, 50

Vorher eine Erkältung gehabt, dann solltest Du zum Arzt gehen, evtl. auch zum Lungenspezialisten. 

Kommentar von Luca2929 ,

Nein ich hatte schon lange keine Erkältung mehr

Antwort
von Fruchthase, 61

Oft hängen solche Schmerzen mit dem Rücken und der Wirbelsäule zusammen. Geh mal zum Arzt und wenn es der Fall sein sollte, lass dich einrenken dann geht es wieder.

Antwort
von lauwder, 45

Hattest du vor kurzen vlt einen starken Husten gehabt? Oder dich auf eine andere Art und Weise verkrampft? Ich hatte nämlich auch mal Schmerzen, wie du sie beschrieben hast. Beim Husten hat sich ein Muskelstrang am Rücken verkrampft und über die Brust gelegt, dadurch hatte die Lunge keinen Platz mehr, sich aus zu breiten. Lass dich mal abtasten von jamanden.

Antwort
von Jaquen, 52

Vermutlich ist deine zwischenrippenmuskulatur verkrampft, das ist nicht schlimmes. Wenn du allerdings noch eins der symptome die du oben beschrieben hast oder kalte schweißausbrüche bekommst sofort krankenwagen rufen

Antwort
von Germanyhomeland, 37

Bei mir ist es so das ich auch einige Probleme hatte mit stechenden Schmerz und so da sagte mit der Arzt das es an der Wirbelsäule liegt die leicht verkrümmt ist.

Antwort
von Salima92, 45

Vielleicht hast du dir was in der Wirbel eingeklemmt. Das hatte mein Bruder auch und konnte nicht mal mehr lachen. Ich würde zum Arzt gehen.

Kommentar von Luca2929 ,

Das werde ich wen es nicht bald aufhört auch machen

Kommentar von Salima92 ,

Okay

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten