Schmerzen beim Dehnen - Muskelzerrung/-faserriss/...?

... komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Hallo! Genau da geht nichts mehr ohne den Arzt - Du brauchst eine Diagnose. Aus der Ferne geht das nicht. Besorge Dir sogenannte Pferdesalbe ( Pferdebalsam) . Bekommst Du in der Apotheke oder billiger aber gleichwertig in der Drogerie. Wirkt oft schnell und effektiv. Auch Voltaren ist gut. 

Zum Arzt solltest Du dennoch umgehend gehen. 

Ich wünsche Dir einen guten Rutsch ins und viel Glück und Erfolg im neuen Jahr.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonen und wenns nicht besser wird zum Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schone es erst mal und wenn es nicht weggeht dann solltest du vielleicht den Arzt aufsuchen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Schonen

Warm machen

und zum Arzt gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Eine Zerrung kann ich mir nicht vorstellen, weil ich sowas schonmal hatte und das ist ein stechender Schmerz (sehr stark, ähnlich wie bei einem Krampf), der sofort auftritt. Dennoch denke ich, dass das letztlich von einem Arzt angeschaut werden sollte.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung