Frage von Booger,

Schmerzen an der Leiste - Was kann das sein?

Ich war schon bei 2 Ärzten - bevor jemand fragt :)

Vorabinformation: Ich bin eine Frau und 28 Jahre alt. 

Seit Samstag habe ich an der linken Leiste ziehende Schmerzen.

Die Schmerzen haben schon nachgelassen, worüber ich sehr froh bin.
Gestern nach einem Spaziergang, war es jedoch kaum auszuhalten.
Das war für mich alarmierend und ich bin direkt heute zum Arzt gegangen.
Dieser hat mich abgetastet aber konnte nichts finden - Leistenbruch oder sowas ist ausgeschlossen.

Der Arzt überwies mich zum Frauenarzt, der auch sagte, dass alles in Ordnung ist.
Er hatte sogar Ultraschall gemacht. 


Was kann das denn noch sein? Eingeklemmter Muskel oder Nerv?

Habt ihr eine Idee?

Hilfreichste Antwort von Sheila29,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Wasser im Bein (bzw. Leiste). Des ist kein Scherz. Hatte ich selbst schon.

Kommentar von Booger,

Von was kommt das dennund was wurde bei dir gemacht?

Kommentar von Sheila29,

Wo her das kam weiß ich leider nicht. Ich durfte dann eine Woche lang nicht laufen und hab Medikamente bekommen. Und dann ging es wieder weg.

Antwort von Klaus1940,
1 Mitglied fand diese Antwort hilfreich

Warte eine Weile. Das geht von alleine weg.

Du kennst die Antwort?

Fragen Sie die Community