Frage von LaDoogs, 33

Schmerzen an der Fußsohle, Arztbesuch nötig?

Hallo, ich bin seit knapp einen Jahr nur zuhause und suche eine Ausbildung (bin 18 Jahre alt). Seit Montag den 07.03.2016 habe ich ein Praktikum in einer Schreinerei am Laufen. Seit dem ersten Ersten Tag tuen mir beide Füße weh. Bei meinen Rechten fühlt es sich wie normaler Schmerz an. Beim meinen Linken Fuß ist es anders, dort ist ein ziehender leicht brennender Schmerz zuspüren. Sollte ich damit Lieber morgen früh zum Arzt gehen und bei der Arbeit anrufen?

"Schmerzen sind in höhe des Mittelfußes an der Fußsohle"

Hoffe auf schnelle Antwort, mfg Marvin

Antwort
von Ledis1966, 24

Also wenn du du das Gefühl hast, dass es nicht besser wird, dann solltest du zum Arzt gehen. Wenn die Schmerzen wieder morgen weg sind, dann ist ja alles wieder gut.

Antwort
von gartenkrot, 18

Du bist warscheinlich das lange stehen nicht gewohnt. Dass in der ersten Zeit die Sohlen schmerzen ist völlig normal. Mach dir ein Fuß bad.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten