Frage von elswordhacker, 18

Schmerzen am Steißbein zum 2. mal?

Vorab ich bin mir nicht 100%ig sicher das es wirklich das Steißbein ist weil von Steißbein aufwärts alles genau so weh tut.

würde eigentlich nur gern wissen was "das" genau ist

details: Oben wo die Rille von den beiden Pobacken Anfängt bis ungefair 1-3cm tiefer ist alles Rot dazu scheint bei den ersten 0,5-1cm ein kleiner riss zu sein (bei "gewalteinwirkung" blutet es auch leicht) ansonsten sind beide pobacken genau an der roten stelle etwas gehärtet und fühlen sich sehr glatt an

anmerkung: ich hatte so "etwas" vor ein paar monaten schon einmal doch da konnte man die stelle problemlos ausdrücken und nach 1 tag war dann alles wieder klar doch nun ist genau das selbe wieder nur das diesmal das mit den ausdrücken nicht funktioniert.

danke schonmal für alle versuche zu helfen :).

mfG.

Antwort
von WosIsLos, 10

Wahrscheinlich Kalziummangel, aber bei dem Zustand solltest du zum Arzt gehen.

Das wird übrigens von mal zu mal schlimmer, bis man mit einer Mineraliensubstitution gar nichts mehr ausrichten kann ~ Chronifizierung.

Kommentar von elswordhacker ,

ich persönlich halte nicht viel davon bei jeder kleinigkeit zum arzt zu gehen ... ich werde dem ding mal noch 1 tag geben und schauen wie es sich morgen auswirkt weil die rötung scheint langsam wegzugehen (sieht nicht mehr so schlimm aus wie gestern) aber nun merkt man das ding selbst wenn man sich nicht bewegt ...

aber kann Kalziummangel sich wirklich so stark "äußerlich" bemerkbar machen ?

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten