Frage von ItalyCrissi, 39

Schmerzen am rechten Schienbein beim und nach dem longboarden?

Hey, ich (weiblich 16.) fahre seit ca. 1 Woche mit dem Longboard und ich habe jedes mal beim fahren starke Schmerzen am linken Schienbein. Also mit dem linken Fuß pushe ich und ich hab so krasse Schmerzen beim und nach dem fahren. Während ich fahre komme ich auch manchmal aus dem Gleichgewicht, weil die Schmerzen so stark sind. Ist das einfach nur eine Belastung? Also es fing vor 3 oder 4 Tagen an und ich habe dann erstmal ein Tag Pause gemacht. Und als ich keine Schmerzen mehr hatte bin ich wieder gefahren und es tat wieder weh. Ich will unbedingt wieder fahren und das ohne Schmerzen..

Expertenantwort
von sk8terguy, Community-Experte für Longboarden, 17

könnte eine überbeanspruchung sein, nimm dich erstmal zurück und fahr erstmal nur wenig, und steiger dich dann langsam. wenn es binnen einer woche noch nicht besser
ist solltest du mal deinen hausarzt aufsuchen.

Antwort
von OfflineGuru, 31

Wenn man in einem relativ kurzen Zeitraum wie einer Woche frequentiert und häufig eine monotone Bewegung wiederholst, die du vorher noch nicht so häufig ausgeführt hast,ist das ganz normal, sozusagen eine Überanspruchung deines Schienbeins. Pausiere das Longboarden und massiere den betroffenen Bereich.

Antwort
von wolfram0815, 26

Du mußt öfters was ungewohntes machen! Dann weißt auch, was Muskelkater ist.

Kommentar von ItalyCrissi ,

Es ist kein Muskelkater.. Mein Knochen tut weg und nicht meine Muskeln.. Es fühlt sich eher an als, wenn mein Schienbein bricht...

Antwort
von joshua12451245, 16

Als ich angefangen habe longboard zu fahren, hatte ich nach 1 2 Wochen meine Achillesferse überdehnt. Alle meine Freunde hatten das auch, was völlig normal ist ;) zwar kannst du dann 2 Wochen nicht richtig laufen, aber danach passiert das nicht nochmal ;) ich hoffe mal, dass du auch das gemeint hast. Den die Achillesferse muss sich erst auf diesen umstellen und so

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten