Frage von Sniggo, 112

Schmerzen am Penis nach Urologen Besuch?

Hey
Ich wurde letzten Freitag beschnitten.
Ich war gestern beim Urologen und er hat mir den Verband gewechselt
Doch seitdem brennt mein Penis total wenn ich stehe
Wenn ich sitze oder liege, geht alles
Doch wenn ich stehe, brennt es sofort los

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CalicoSkies, Community-Experte für Beschneidung, Gesundheit, Körper, ..., 37

Servus Sniggo,

Solche Hautirritationen sind normal - das kann einerseits an dem Desinfektionsmittel liegen (wie du vermutest), andererseits kann es aber auch eine normale MIssempfindung nach der OP sein :o

Gib der Wunde Zeit zu heilen - auch wenns schwierig ist und so 🙈

Ich kann verstehen, dass du dir total viele Sorgen im Moment machst - aber dein Heilungsverlauf ist völlig normal, und das was ud beschreibst, ist nicht wirklich selten :)

Warte einfach ein bisschen ab - du siehst schon in wenigen Tagen selber, wie gut das Ganze verheilt :o

Lg

Kommentar von Sniggo ,

Aber warum tut es nur weh, wenn ich stehe?

Kommentar von jerkfun ,

Reine Vermutung: In dieser Position wird Zug auf die Op-Wunde aufgebaut,deine extrem empfindsame Eichel (nur temporär!) reibt am verband oder an der Hose.Ab sofort musst die Eichel mit Bepanthen pflegen.Beweg Dich wenig.Du kannst nicht wirklich viel machen.es wird zunächst langsam besser.Aber wenn Du eine Erektion bekommst,wirst sicherlich Wundreissen bekommen.

Antwort
von jerkfun, 54

Mein Beileid! Wieder einmal ein Opfer einer archaischen Praxis des Altertumes und Medizinern die sich dem Fortschritt und der moderneren Erkenntnis völlig verweigern.( Gilt nicht für Notfälle wie bsp.spontaner spanischer Kragen!) Wenn Du ganz vorsichtig bist,kannst den Verband mit Kamillentee den Du kalt werden läßt aufweichen.Vorsichtig abtupfen.Wenn die Wunde kein frisches Blut aufweist,was noch sickert,ist es ok.Ich empfehle Dir die Wunde offen zu lassen.Von Zeit zu Zeit mit Kamillentee abzutupfen und nackt in der Wohnung zu sein.Versuche den Penis nicht zu berühren.Zum Schlafen würde ich evtl.einen Verband anlegen um zu vermeiden das sich Fusseln etc.in die frische Wunde einnisten.Hast Du jemanden,zu dem Du Vertrauen hast? An und für sich muß man wegen Verbandwechseln und Wunde checken nicht zum Arzt,wenn man sich ein bissel auskennt oder jemanden hat.Nach einigen Tagen wirst Du Erektionen bekommen.Das musst Du unbedingt vermeiden.Dadurch kann es zu Komplikationen kommen.Dann bitte mit einem Coolpack aus dem Froster ,unbedingt ein Tuch dazwischenlegen,kühlen.Gegen Erektionen und hilft auch ein Tuch das Du mit Kamillentee tränkst und in die Unterhose legst.Kannst mich anschreiben,ich kenne ein paar Hausmittel.Und gegen die Langeweile kannst Du schon mal im Beschneidungsforum stöbern und Dich vielleicht dran erfreuen,das es möglich ist sich eine Neue Vorhaut wachsen zu lassen.Beste Grüße,Gute Besserung.

Kommentar von Sniggo ,

Hmm
Aber sonst ging bisher alles gut
Auf mit den Erektionen

Ich frag mich, warum es seit gestern so wehtut
Kann es am Desinfektionsmittel liegen, welches er mir raufgesprüht hat?

Kommentar von jerkfun ,

Hm,das kann man sehr schwer beurteilen.es ist warm,du schwitzt,der Verband ziept.Der Faden ziept.Die Schmerzen sind wohl eher Wundreissen,einen Tag post Op.Wenn du willst,kannst mir eine PN schicken,Wir könnten mailen und ich sage Dir nach einem Bild was ich von der Wunde halte und auch ob wenigstens chirurgisch saubere Arbeit geleistet wurde.

Antwort
von ZettlThomas, 54

Wie alt bist du denn?

Kommentar von Sniggo ,

15

Kommentar von jerkfun ,

Hey,mit 15 ist man doch so weit das man bewusst handelt und sich vernünftig und umfassend informiert.Selbst wenn Du eine Beschneidung wolltest,so hätte ich dann einen Dorsalschnitt oder eine Triple Inzision gewählt.

Kommentar von ZettlThomas ,

Und welche Art von OP? Laser...? Aus welchem Grund? Spannt der Verband zu stark?

Kommentar von Sniggo ,

Naja
Es wurde abgeschnitten xD
Vorhaut war zu eng
Beim Verband war bisher alles okay

Kommentar von ZettlThomas ,

Dann versuche dein bestes Stück nicht zu stark beanspruchen, d.h. wenig damit 'Rumspielen' oder bewegen. Beim Stehen spannt es warscheinlich irgendwo und dann drückt der Verband drauf. Ich bin kein Arzt, nur irgendeine Person 😑

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community