Schmerzen am oberschenkel weshalb?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Hallo! Achtung! Das hört sich so an als ob Du kurz vor einer Quadrizeps-Sehnen-Ruptur stehst. Netdoktor sagt dazu : 

Als Quadrizeps-Sehnen-Ruptur bezeichnet man einen Sehnenriss des Oberschenkelstreckers (Quadrizeps).

Die Quadrizeps-Sehne verbindet den wichtigsten Streckmuskel des Oberschenkels mit der Kniescheibe. Dieser Muskel setzt sich aus vier Teilen zusammen, die auf der Vorderseite des Oberschenkels liegen.

Alle vier Teile des Muskels münden in eine Sehne, die weiter zur Kniescheibe und dann zum Unterschenkel verläuft. Wegen der großen Kräfte, die an diesem Ort wirken, ist ein Sehnenriss des Oberschenkelstreckers an dieser Stelle am häufigsten. Insgesamt kommt eine Quadrizeps-Sehnen-Ruptur aber selten vor.

Zum Arzt und bis dahin keine Kniebeugen oder ähnliches. Alles Gute.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Dann mach keine Kniebeugen. Und wenn alles anere auch fuchtbar weh tut,- auf zum Orthopäden, wenn der keine Zeit hat  auf zu einem anderen Arzt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung