Schmerzen am Kiefer oder Weisheitszahn?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hallo!

Ich würde eine Expertenmeinung einbeziehen von einem örtlichen Arzt. Ich selber würde auch Kiefer oder Wachstumsphase schätzen, je nachdem wie alt du bist.

MfG, DerKenner01

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NinaGaNin
05.07.2016, 01:11

Ich war vorhin schon mein Kieferorthopäde, aber wirklich weiter helfen konnte er mir nicht...Ich bin 17 Jahre alt.

0