Frage von lcpm123, 40

Schmerzen am Daumengelenk?

Hi :) Vor 2 Wochen hatte ich einen kleinen Unfall auf einen großen Trampolin dabei hab ich mich beim fallen auf meine Hand bzw. auf meinen daumen gestütz. Seitdem tut er am gelenk weh wenn ich ihn zu sehr bewege. Ich spiele aber auch volleyball und möchte das Training ungerne ausfallen lassen aber sonst kann ich meinen Daumen ja nicht schonen. Was soll ich nun tun? Ich wäre dankbar für hilfreiche Ratschläge.

Antwort
von Legyria, 22

Zum Arzt gehen.
es könnte etwas mit den Bändern sein, es könnte verstaucht sein etc. 
Man selbst kann es nie sagen, nur ein Arzt :) 

Gute Besserung!

Antwort
von Goodnight, 17

Du sollst dringend zum Arzt! Ein Daumengelenk ist ein sehr kompliziertes Gelenk. Wenn das Kaputt ist, kann es sein, dass der Daumen nicht richtig weiter wächst. Sollte das passieren ist die Hand kaputt, weil man nicht mehr greifen kann. Für einen Menschen ist das fatal.

Hast du keine Eltern oder wenigstens einen vernünftigen Trainer?

Antwort
von muckel3302, 11

Das Daumensattelgelenk ist wahrscheinlich gestaucht bzw. geprellt. Da hilft nur schonen, kühlen und Voltaren Schmerzgel Forte (Apotheke). Auf dein Volleyball würde ich vorerst verzichten bis sich die Sache auskuriert hat. Evtl. kann ein leichter Stützverband die Heilung beschleunigen, dazu solltest du mal einen Arzt bzw. Orthopäden oder Unfallchirurgen befragen.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community