Frage von LoloRonaldo, 78

Schmerzen am Bein und keiner glaubts?

Ich bin weiblich und spiele seid knapp 1em Jahr Fussball. Und habe auch knapp seit 5monaten Schmerzen am Linken Knie .. ich war beim Arzt, im Spital... es wurde immer schlimmer .. jetzt tut mein komplettes Bein weh und ich kann kaum mehr gehen! Ich mache seit ein paar wochen eine Physiotherapie aber hilft nichts ! Das Schlimmste ist nur dass keiner mir glaubt dass ich extreme Schmerzen habe ! ( bin nicht sehr pingelig und hab schon schlimmes erlebt aber diese schmerzen sind fast Unerträglich) Was soll ich tun ?

Antwort vom Arzt online erhalten
Anzeige

Schneller und günstiger Rat zu Ihrer Gesundheitsfrage. Kompetent, von geprüften Ärzten.

Experten fragen

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von PlueschTiger, 27

So blöd es klingt du musst zu einem Arzt. Wenn das Spital nicht hilft, gehe zu einem anderen Arzt. Da es das Knie ist und jetzt Bein wäre ein Orthopäde ein Ansprechpartner. Du musst auch, wenn es sein muss auf eine vernünftige Untersuchung drängen.

  • Da inzwischen das ganze Bein Betroffen ist, hast du dich vor 5 Monaten mal verletzt, also eine Kleine Wunde am Knie? Wenn ja ist es vielleicht eine Infektion. welche sich vom Knie aus weiter ausbreitet und so immer mehr Schmerzen macht.
  • Es kann auch etwas mit den Muskeln und sehnen sein und die Ursache verursacht weitere Beschwerden da sich das auf Haltung und Muskulatur auswirken kann. 

Gruß Plüsch Tiger

Kommentar von LoloRonaldo ,

danke ! nein hab mich nicht verletzt

Kommentar von PlueschTiger ,

Ich stimme Lichtpflicht zu, schränke den Sport bis du weißt was los ist, erst mal ein. Damit du es nicht noch schlimmer machst. Auch den Rest von dessen Antwort kann ich zustimmen.

Antwort
von Lichtpflicht, 28

Sofort unbedingt Sportpause! Und dann solange den Arzt wechseln, bis du einen findest, der dir glaubt, ganz einfach. Das kann manchmal erst der 3.,4. oder 5. sein, der dich untersucht. Oft ist eine Erkrankung so speziell, dass nur wenige Ärzte überhaupt in der Lage sind, sie zu diagnostizieren .

Antwort
von Helin4498, 15

Das War bei mir auch so Es hat 1 und halb Jahre gedauert bis mir irgendwer mal geglaubt hat die im Krankenhaus in meiner nähe haben gesagt ich Lüge und haben ein mrt gemacht und sagten da ist nichts und haben mir nur 3 mal Physio verschrieben weil ich so gedrängt habe und dann bin ich einmal nicht in die schule gegangen sondern in eine uniklinik die 80 km entfernt von da wo ich wohne ist und die haben sich 5 Minuten mein knie und die mrt Bilder angesehen und gleich gesagt dass das Kreuzband komplett durch ist und schon teils weg ist und das mein Meniskus einen riss hat und haben sofort so schnell wie möglich einen op Termin gemacht.. also ich würde dir raten versuche es bei verschiedenen Krankenhäusern bis du einen normalen Arzt findest der nicht gleich sagt da wäre nichts man weiß nämlich nie was in dem Knie kaputt ist und du kannst auch mal sagen das du auf ein mrt bestehst und eins als Sicherheit machen willst..
Gute Besserung

Kommentar von LoloRonaldo ,

ohaa voll krass das ganze 😮 aber weisst du was das problem an der sache ist ?. meine eltern glauben mir mittlerweile auch nicht !... hab mit ihnen gesprochen aber das ändert nichts 😕

Kommentar von Helin4498 ,

War bei mit am Anfang auch so die so ja du bist nur falsch hingefallen das verheilt von alleine und so aber bis nach paar Monaten so War das mein knie iwie "raus" gegangen ist also Oberschenkel und Unterschenkel haben sich verschoben und das hat man mega gesehen und dann hat meine Schwester gesagt das wir mal in die uniklinik gehen sonst passiert vlt noch mehr und dann ging erst alles schnell und nicht mal die Lehrer haben mir geglaubt da ich wegen dem Knie in sport nicht mit machen konnte und ich ja von dem dummen einen Arzt nichts bekommen habe haben die mir für fast alle Sachen wo man rennen musste ne 6 gegeben am ende War ich von einer sport 1,5 auf einer 4 und dann als ich nach der Operation wieder in die schule bin hatte sich die Lehrerin entschuldigt wegen der Noten und das sie es nicht geglaubt hatte aber das hat ja nichts mehr gebracht weil das am Ende vom Jahr War und ich da schon mein Abschlusszeugnis bekommen habe.. hast du vlt ältere Geschwister oder wie alt bist du ?

Antwort
von Modem1, 35

Könnte der Meniskus sein. Das kann sehr schmerzhaft sein und nur durch eine Spiegelung erkannt werden. Einfaches Röntgen bringt nichts.

Kommentar von LoloRonaldo ,

Hatte auch eine Magnetresonanz aber nichts wurde festgestellt .. es hat mit meinem Femur(Oberschenkelknochen) und meiner Patella zu tun die verschoben sind und auf meinen Meniskus drücken ! Es sind unerträgliche Schmerzen 😕

Antwort
von metalhead998, 40

Aufhören mit dem Fußball und dann weiterschauen.

Kommentar von LoloRonaldo ,

Ich glaube nicht dass ich das könnte aber danke trtz.

Kommentar von metalhead998 ,

Das kommt mir schon sehr naiv vor, wenn du Fußball spielst, aber dann kaum gehen kannst.

Kommentar von LoloRonaldo ,

Ja vlt. Schon aber ich kann das einfach nicht ich liebe fussball zu sehr .. 😕

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten