Frage von Kirito1212, 30

Schmerz in den fußsolen was tun?

Bin eig ein normaler Mensch . Etwas untrainirt aber nicht fett oder so . Ich muss mich allerdings als schuldig erkennen als erwachsener Pokémon go zu spielen ^^ . Gestern war ich auf kapardor jagt und da diese 10 km entvernt nur am Rhein auftauchen musste ich halt den weg wandern . Da ich sehr viele Umwege gemacht habe war ich nach 6 stunden wandern und locker dem doppelten an hin und rück weg echt hart erledigt . Hab ein heißes Bad genommen da das gegen muskelkater ja vermeintlich hilft . Nun hab ich aber immer noch nach schlaf schmerzen in den Fußsohlen . Nicht stark aber störend . Ich weiß nicht genau was ratsam wäre bei sowas . Weshalb ich euch Frage was ihr nun tun würded . L.G kirito

Hilfreichste Antwort - ausgezeichnet vom Fragesteller
von CharaKardia, 19

Vermutlich mangelt es dir einfach nur ein bisschen an Hornhaut an den Füßen. Wenn du sonst nicht viel auf den Füßen unterwegs bist, können Socken und Schuh schonmal etwas reiben.

Nimm am besten eine reichhaltige Creme und leg die Füße etwas hoch. An 20km Wanderungen gewöhnt man sich schnell, wenn man ansonsten körperlich ok ist.

Antwort
von merkurus, 13

Eine Wohltat wäre hier sicher Mobilat.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten