Frage von junellalol, 40

Schmerz Impfung?

Ich wurde heute morgen geimpft und habe nun Schmerzen im Arm. Es fühlt sich so an als ob der Muskel gelähmt ist. Ist das normal und was kann man dagegen tun?

Jetzt ärztlichen Rat holen
Anzeige

Schneller und persönlicher Rat zu Ihrer medizinischen Frage. Kompetent und vertraulich!

Experten fragen

Antwort
von silberwind58, 27

Dann hast Du bestimmt eine Intramuskuläre Impfung bekommen. Ja,das ist manchmal,nicht bei jedem aber normal.

Antwort
von Larimera, 20

Das ist eine normale Impfreaktion. Kühle deinen Arm und schone ihn heute und evtl morgen noch etwas. Dann müsste wieder alles gut sein.

Antwort
von DonkeyDerby, 30

Das ist eine lokale Reaktion und normal. Dein Arm ist ja nicht wirklich gelähmt, oder? Einfach ignorieren, geht von selbst weg.

Kommentar von junellalol ,

ne, gelähmt ist er nicht^^

Kommentar von DonkeyDerby ,

Nach Tetanusimpfungen spüre ich den Oberarm ca. drei Tage lang. Wird heiß und schwillt an. Passiert allerdings auch nach Stichen von Blindbremsen... :-(

Antwort
von Geisterstunde, 12

Das ist durchaus normal, in einigen Tagen ist es wieder weg.

Keine passende Antwort gefunden?

Fragen Sie die Community

Weitere Fragen mit Antworten